The Webrepublican Nr. 22, Dezember 2015

06 Dez 2015 / von Simon Wüthrich / Webrepublic / Comments

Die smarte Verknüpfung von Online- und Offline, App-Streaming, eine Storytelling-Checkliste, Star Wars als Virtual Reality, 916-Abonnenten und eine voraussichtliche Open Rate von 52 %. Das ist der Webrepublican Nr. 22.

Teilen

Print

Newsletter The Webrepublican 22

#webrepublic

Wir waren dieses Jahr beim IAB Digital Marketing Award mit dabei. Für alle, die nicht dabei waren, haben wir hier die besten Tweets des Abends zusammengestellt. (Link)

Dieses Jahr haben wir beim Meilleur du Web in Lausanne mitgefeiert. DAS Foto des Abends gibt’s hier. (Link)

Hast Du das Webinar unseres Daten-Analysten, Gergely, verpasst? Kein Problem. Auf unserem YouTube Channel gibt’s das 25-minütige Webinar zum Nachschauen. (Link)

 

Anfang November haben Tigershead die Webrepublic gerockt. Fotos des «Biotechno»-Konzerts gibt’s auf Facebook. (Link)

Willkommen an Bord: Henri (Consultant SEA, Link), Ewa (Campaign Manager SEA Polish, Link) und Nikita (Campaign Manager SEA Russian, Link). 

Newsletter The Webrepublican 22 Welcome Image

Übrigens sind bei uns derzeit 7 Stellen offen. (Link)

#sea

Wie kann ich Online- und Offline-Kampagnen verknüpfen? Eine besonders einfache und effektive Methode: die Zielgruppe über ein Plakat oder TV-Spot zum Googlen aufrufen und die entsprechenden Suchanfragen mittels AdWords-Kampagne abfangen. In anderen Märkten erfreut sich diese Taktik bereits grosser Beliebtheit. (Link) Apropos Plakat: Google bringt DoubleClick auf digitale Plakate. (Link)

#seo

Lange hatte Google mit einem Problem zu kämpfen: Mehr und mehr Inhalte waren in Apps eingeschlossen und damit über die Websuche nicht mehr erreichbar. Zwar konnte Google Inhalte auffindbar machen (Link), doch waren diese den Nutzern nur zugänglich, wenn sie die entsprechende App installiert hatten. Nun führt Google Mobile App Streaming ein. Damit können User auf ihren Smartphones Apps nutzen, ohne diese installieren zu müssen. (Link) Damit bleibt Google auch im App-Zeitalter eine unverzichtbare Suchmaschine.

SEO Topic The Webrepublican 22 App-Streaming

#social

Facebook setzt alles daran, dass Smartphone-User möglichst viel Zeit in seinem Ökosystem verbringen. Der letzte Streich: Notify, eine Art Benachrichtigungszentrum für iOS und Android, das den Usern Push-Benachrichtigungen zu Themen liefern soll, die diese wirklich interessieren. (Link) Was auf den ersten Blick für nur Publisher interessant zu sein scheint, könnte auch Marketer interessieren. Groupon ist auf jeden Fall schon mal mit an Bord. (Link); und auch für Content Marketer könnte sich Notify als effektives Tool erweisen ...

#video

Was macht ein wirklich gutes Werbevideo aus? Marketing & Kommunikation hat darüber mit Branchenexperten gesprochen. (Link) Gut gemachte Werbevideos sind übrigens längst nicht mehr eine Domäne der B2C-Marketer. Volvo, Schneider Electric und andere zeigen, dass auch im B2B gut gemachte Videos zum Erfolg beitragen können. (Link)

#e-commerce

Wer in der Schweiz erfolgreich SEA und SEO betreibt, verfügt über die Fähigkeiten, in andere Märkte zu expandieren. Hannes Gasser erklärt in iBusiness, warum der kleine, aber komplexe E-Commerce-Markt die perfekte Basis für internationales SEM ist. (Link) Übrigens, am Single’s Day, Chinas Black Friday, hat Alibaba, Chinas Amazon, 71 % des Umsatzes via Mobile erwirtschaftet. Hier gibt’s neun weitere beeindruckende Fakten zu Alibaba und dem Sinlge’s Day. (Link)

#content

Was macht gutes Storytelling aus? Alexander Riggers hat ein paar besonders gelungene Beispiele untersucht, um in unserem Blog darzulegen, welche Bedeutung Storytelling für Content Marketing hat. (Link) Als Zückerchen haben wir die entscheidenden Punkte in einer Checkliste zusammengefasst. (Link)

#trends

Kannst du dich noch an unseren Blogpost zu Snapchat erinnern? (Link) Wolltest du dir die Plattform näher anschauen, wusstest aber nicht genau, wie und wo loslegen? Dann solltest du dir unbedingt Richard Gutjahrs Snap Club anschauen. Dort wird dir der Einstieg leicht gemacht. (Link)

The Webrepublican 22 Trend Snap Club

#onemorething

Wie ist eigentlich die VR-Initiative der New York Times herausgekommen? Die Leser waren begeistert: Schau dir #NYTVR auf Instgram (Link) und Twitter (Link) an. Immer noch nicht überzeugt von VR und Google Card Board? Dann solltest du dir das hier anschauen: Dank Card Board ist Star Wars als VR erlebbar! (Link)