«Security measures»: Google AdWords Phishing

10 Mai 2012 / von Webrepublic AG / Search / Comments

Seit kurzem ist ein Betrugsmail im Umlauf, das fälschlicherweise vorgibt, dass die Sicherheitsmassnahmen des AdWords-Accounts «routinemässig» überprüft würden:

 

Teilen

Print

None

 

We are currently performing regular maintenance of our security measures. Your account has been randomly selected for this maintenance, and you will now be taken through a identity verification page.


Dieses Mail mit dem Betreff «Security Measures» ist ein Phishing-Versuch und die Links darin führen nicht zu Google, sondern zu einer Seite im gleichen Layout (a-google.net).

 

 

Bitte ignorieren Sie das Mail und löschen Sie es - Ihr Account läuft weiterhin einwandfrei.

Falls Sie bereits auf die Links im Mail geklickt haben und auf der Website Ihre Login-Daten eingegeben haben, ändern Sie bitte so schnell wie möglich Ihr Passwort und nehmen Sie mit Ihrem Ansprechpartner bei Google oder mit uns Kontakt auf, damit Ihr Account gesichert werden kann.

Für Fragen zur Sicherheit Ihres AdWords-Kontos können Sie sich jederzeit an uns wenden.