Online Marketing Vorlesung an der Uni Zürich

02 Okt 2012 / von Tobias Zehnder / Konferenzen / Comments

Im aktuellen Herbstsemester dehnt die Webrepublic ihr Einsatzgebiet ans Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich (IPMZ) aus: Tobias Zehnder, Mit-Gründer der Webrepublic und IPMZ-Absolvent, und Andreas Braendle, Senior Digital Strategy Consultant in der Webrepublic und ehemaliger Assistent und wissenschaftlicher Mitarbeiter am IPMZ, haben zusammen eine Vorlesung organisiert und geben als Gast-Dozenten einen tiefen Einblick in ihren Berufsalltag.

 

Teilen

Print

None

Die Vorlesung «Online Marketing» dreht sich um die Frage, ob mittlerweile jedes Unternehmen ein Medienunternehmen ist und widmet sich zur Beantwortung dieser Frage ein Semester lang dem komplexen und spannenden Gebiet des Content Marketings.

Wichtige Fragen sind dabei:

  • Wie erreicht man mit Content neue potentielle Kunden?
  • Wie bringt man neue User auf eine Website?
  • Was tun User auf der Website?
  • Wie kreiert und pflegt man Content?


Online Marketing wird so also nicht nur als neuartige und technische Disziplin behandelt, sondern als grundlegende und unternehmensstrategisch wichtige Form des Marketings.

 

Von Suchmaschinenmarketing und Analytics bis zu Social Media: Die Vorlesung deckt über das Semester alle wichtigsten Bereiche des Online-Marketings ab und behandelt dabei nicht nur Theorie und Beispiele aus der Praxis, sondern insbesondere auch gesellschaftliche Implikationen von Online Marketing wie Datenschutz-Herausforderungen oder die Internet-Ökonomie.

In einem Live-Experiment beziehen Tobias Zehnder und Andreas Braendle die Studierenden direkt aktiv in den Stoff mit ein: Via Twitter und Facebook beteiligen die Studierenden sich an der Vorlesung, kommentieren Links, liefern Inputs und Ideen. Das Ziel ist, alle besprochenen Online Marketing Konzepte und Strategien direkt umzusetzen und selber auszuprobieren - dazu wird auch eine eigene Website zum Thema Content Marketing aufgebaut, die sich über das Semester mit weiteren Inhalten und Blog-Posts der Studierenden rund ums Thema Content Marketing füllen wird.

Das Schöne dabei: Das Logo der Website wurde bereits in der ersten Woche von den Studierenden selbst gestaltet und in einem Ideen-Wettbewerb als Sieger ermittelt. Ein vielversprechender Start für ein ambitioniertes und innovatives Vorhaben.

Informationen zur Vorlesung im HS13: http://wbrp.li/VorlesungHS13